Du stehst auf Herausforderungen? Dann werde Azubi in diesem Unternehmen!

ANZEIGE

Coswig – Bald sind die Abschlussprüfungen geschafft! Heißt für viele Schüler: Der nächste Schritt in die  Zukunft steht an. Wenn Ihr Lust auf spannende Projekte und Herausforderungen habt, dann hat die Walzengießerei COSWIG GmbH die perfekten Ausbildungsplätze! 

Hier werden Azubis gesucht, die gern mit anpacken und die Zukunft mit gestalten wollen!

Diese Ausbildungsplätze sind noch zu vergeben: 

  • Gießereimechaniker (m/w/d) – Fachrichtung Handformguss 
  • Verfahrenstechnologe Metall (m/w/d) – Fachrichtung Eisen- und Stahlmetallurgie 
  • Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Das ist die Walzengießerei Coswig:

© Walzengießerei COSWIG GmbH

Die Walzengießerei COSWIG GmbH steht für erstklassigen Walzen- und Handformguss, sowie für innovatives Engineering. 

Seit über 125 Jahren entwickelt und fertigt das Unternehmen anspruchsvolle Gussteile für unterschiedliche Branchen und Aufgaben. 

Über 250 kompetente Mitarbeiter kümmern sich hier um 40.000 Tonnen Produktionskapazität im Jahr. Die Walzengießerei COSWIG sorgt als starker und zuverlässiger Partner für neuartige Herausforderungen aller Größenordnungen und das sogar weltweit.

Sie haben eine eigene Forschungsabteilung, welche mit Hilfe von Universitäten und Instituten immer einen Schritt voraus ist und in die Zukunft denkt. 

Und diesen Weg möchte das Unternehmen mit Euch gemeinsam gehen. 

In folgendem Video bekommt Ihr schon mal einen kleinen Einblick ins Unternehmen: 

Gießereimechaniker (m/w/d) – Fachrichtung Handformguss

© Walzengießerei COSWIG GmbH

So sieht Euer Arbeitstag aus: 

Hier seid Ihr wortwörtlich "Heiß auf Formen". Denn neben der Herstellung von Gussformen, kümmert Ihr Euch auch um eine neue Formgebung durch das Gießen. Und das ist eine ganz schön heiße Angelegenheit. 

Außerdem bedient und überwacht Ihr die Gießereianlagen und seid für die Weiterbearbeitung der neu geformten Gussteile verantwortlich. 

Voraussetzungen: 

  • Realschulabschluss oder guter Hauptschulabschluss 
  • Interesse an Verarbeitung von Metallen 
  • räumliches Vorstellungsvermögen 
  • gute körperliche Verfassung 

Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre 

Verfahrenstechnologe Metall (m/w/d) – Fachrichtung Eisen- und Stahlmetallurgie

© Walzengießerei COSWIG GmbH

So sieht Euer Arbeitstag aus: 

In der Verfahrenstechnologie habt Ihr "Alles im Blick". Zu Euren Aufgaben gehört die Bedienung von hochmodernen Anlagen, welche vollautomatisiert Metalle schmelzen, sowie die Steuerung und Überwachung der Schmelzaggregate und deren Instandhaltung. 

Voraussetzungen:

  • Realschulabschluss oder guter Hauptschulabschluss
  • Interesse für moderne Produktionstechniken
  • körperliche Fitness und Sinn für praktische Arbeit
  • Interesse an Physik und Chemie 

Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre 

Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

© Walzengießerei COSWIG GmbH

Hier habt Ihr definitiv den Dreh raus. Denn Ihr kümmert Euch um die spanabhebende Bearbeitung von Werkstücken. Ebenso stellt Ihr die passgenauen Werkstücke für Maschinen und Anlagen durch Drehen, Bohren, Fräsen oder Schleifen her. 

Voraussetzungen:

  • Realschulabschluss oder guter Hauptschulabschluss
  • Interesse an Technik
  • räumliches Vorstellungsvermögen 

Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre 

Und was bietet Euch die Firma?

© Walzengießerei COSWIG GmbH

Wir können Euch schon mal verraten, dass Ihr bei der Walzengießerei COSWIG eine Menge geboten bekommt. 

Das Know-how der Mitarbeiter/innen ist die  wichtigste Ressource. Deshalb investiert die Firma  gezielt in Eure Weiterbildung und Qualifikation. 

Aber nicht nur das. Denn Ihr erhaltet als Azubi, neben der Ausbildungsvergütung, auch monatliche Zuschüsse, wie z.B. Fahrtkosten, Gießereizulage, Essensgeld oder Sonderzahlungen. 

Das Unternehmen bildet hauptsächlich für die eigene Übernahme aus, somit habt Ihr als Auszubildenden eine sehr hohe Chance als Jungfacharbeiter übernommen zu werden. 

Ausbildungsvergütung (brutto): 

  • 1. Jahr = 815 Euro 
  • 2. Jahr = 870 Euro 
  • 3. Jahr = 925 Euro 
  • 4. Jahr = 980 Euro

Das Beste: Wer sich in der Schule anstrengt, kann für einen guten Notendurchschnitt einen Leistungsbonus von bis zu 150 Euro monatlich abstauben. 

Na, habt Ihr Lust auf eine Ausbildung mit Perspektiven und Karrierechancen? Dann solltet Ihr Euch schnellstmöglich bewerben.

Hier könnt Ihr Euch bewerben:

Schickt Eure Bewerbungsunterlagen ganz einfach per Mail an: mariefoeldi@walze-coswig.de 

Eure Ansprechpartnerin Marie Földi ist Personalverantwortliche für die Ausbildungen und für Fragen unter der 03523/95 -241 erreichbar. 

Doch lieber per Post? Kein Problem! 

Walzengießerei Coswig GmbH
Grenzstraße 1
01640 Coswig

www.walze-coswig.de 


Titelfoto: Walzengießerei COSWIG GmbH


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0