Wir haben geheiratet und schmeißen die größte Party aller Zeiten!

ANZEIGE

Dresden - Wie Ihr sicher wisst, steht Dresden dieses Jahr ganz im Zeichen der Fürstenhochzeit von Friedrich August und der Kaisertochter Maria Josepha von 1719. Die größte und pompöseste Feier, die die Welt jemals erlebt hat (TAG24 berichtete).

Doch habt Ihr Euch mal gefragt, wie sich das junge Brautpaar in all dem Trubel gefühlt hat? Wir wissen es!

Und noch besser: Ihr könnt es selbst erleben!

Wie vor 300 Jahren: Das Hochzeitspaar im Dresdner Zwinger.
Wie vor 300 Jahren: Das Hochzeitspaar im Dresdner Zwinger.  © Dresden Marketing GmbH

Am 2. September 1719 fuhren die Frischvermählten Friedrich August (damals 24) und Maria Josepha (19) nach einem festlichen Brautempfang auf der Elbe von Pirna nach Dresden und wurden dabei von einer eindrucksvollen Schiffsparade begleitet.

Davon inspiriert, wird am 25. August 2019 unter dem Motto „Lustgondeln anno 1719" eine bunte Wasserparade auf der Elbe präsentiert.

Das ist Eure Chance, dem jungen Paar auf Schritt und Tritt zu folgen, denn dieses Ereignis wird live und mit beeindruckender Detailtreue nachgestellt.

Ihr müsst nur zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein ;-)

Wie vor 300 Jahren beginnt die Tour mit dem Eintreffen des Brautpaares zu einer Festtafel und einem Bürgerfest auf dem Pirnaer Marktplatz.

Von dort aus geht es auf die historisch nachgebauten Schiffe und Gondeln - vom Ufer aus beobachtet Ihr die Formation auf ihrer Fahrt nach Pillnitz. An Land könnt Ihr mit dem frisch verliebten Brautpaar im Park lustwandelt.

Wieder an Bord geht es zur letzten Tour Richtung Dresden, wo das absolute Highlight wartet: Der bewegende Abschluss mit einer riesigen Kutschenparade!

Also: Lust auf eine kleine Zeitreise? Dann notiert Euch den 25. August im Kalender!

Das Programm im Detail:

© 123RF/Boris Breytman

PIRNA
10 Uhr | Barockes Markttreiben mit Holzspielen, Fechtdarbietungen, Feuershow, Soldaten, Retterverein Pirna & Eröffnung Bühnenprogramm durch Reimesprecher Theo Theodor

10.30 Uhr | Eintreffen des Dresdner Hofstaats auf dem Marktplatz, Begrüßung der Persönlichkeiten durch OB Hanke

11 Uhr | Ankunft der Brautkutsche auf dem Marktplatz und Speisung an der Königlichen Tafel mit Unterhaltungsprogramm für die Besucher durch: Hofnarr, Feuershow, Fechtdarbietungen, Bläsermusik, Anekdoten vom Hofe uvm.

13 Uhr | Bürgerspalier zum Lustgondeln auf der Elbe und anschließendes Besteigen der historischen Prunkgondeln durch den Hofstaat

14.15 Uhr | Beginn der Formation und Abfahrt der Flottenparade Richtung Dresden mit kurzem Stopp am Schloss Pillnitz nach ca. 1 Stunde (Ankunft Terrassenufer Dresden ca. 18 Uhr); Anleger Personenschiffahrt Oberelbe, Anleger am Elbeparkplatz Pirna/Brückenstraße:

PILLNITZ
15.15 bis 16.15 Uhr |Barockes Intermezzo an der Freitreppe

DRESDEN
ab 18 Uhr |Festlicher Empfang der Wasserparade am Terrassenufer (Anleger 17 und 18)

18.30 Uhr | Kutschenparade mit 10 Kutschen und barocker Gesellschaft durch die Altstadt

19.30 Uhr | Ende der Veranstaltung; bei geeigneten Wetterbedingungen Ballonflug

Weitere Infos gibt's unter traumhochzeit1719.de.

Einfach anklicken und noch mehr erfahren.
Einfach anklicken und noch mehr erfahren.  © Staatskanzlei

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0