LKA stürmt Neuköllner Wohnung eines Araber-Clan-Mitgliedes

Berlin - Beamte des Landeskriminalamts Berlin haben eine Wohnung in Neukölln durchsucht.

Schwer bewaffnete Polizeibeamte stehen in Berlin-Neukölln. (Symbolbild)
Schwer bewaffnete Polizeibeamte stehen in Berlin-Neukölln. (Symbolbild)  © Fabian Sommer/dpa

Dabei sei es um ein Strafverfahren gegen ein Mitglied einer arabischstämmigen Großfamilie gegangen, nähere Angaben zu dem Einsatz am Montagmorgen machte die Polizei nicht. 

Es handelt sich demnach um keinen bekannten Namen aus der Clanszene. Von der Staatsanwaltschaft gab es dazu keine Informationen. 

Zuvor hatte die "B.Z." über die Aktion berichtet. Die Beamten hätten auch Kellerräume und mehrere Fahrzeuge durchsucht, so die Zeitung. 

Nach zwei Stunden sei die Aktion beendet gewesen.

Titelfoto: Fabian Sommer/dpa

Mehr zum Thema Berlin:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0