Grill löst Waldbrand an Campingplatz aus

Neu Zauche - Am Pfingssonntag wurde die Feuerwehr zu einem Waldbrand am Campingplatz im Neu Zaucher Ortsteil Briesensee im brandenburgischen Landkreis Dahme-Spreewald alarmiert.

Ein Grill soll das Feuer ausgelöst haben.
Ein Grill soll das Feuer ausgelöst haben.  © Lausitznews.de/ Christoph Lohse

Nach ersten Erkenntnissen soll ein Grill das Feuer ausgelöst haben.

Rund 50 Einsatzkräfte der umliegenden Feuerwehren konnten den Brand auf einer Fläche von einem Hektar löschen. 

Außerdem konnten die Einsatzkäfte verhindern, dass der Brand auf den Campingplatz übergreift.

Die Polizei ist mit zahlreichen Beamten vor Ort. Sie befragen die Besucher, um Tatverdächtige zur fahrlässigen Brandstiftung zu ermitteln.

Es entstand ersten Informationen zufolge ein Sachschaden von rund 500 Euro.

Titelfoto: Lausitznews.de/ Christoph Lohse

Mehr zum Thema Berlin:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0