14-Jähriger geschlagen und mit Kopf gegen fahrende U-Bahn gedrückt!

Berlin - Brutale Attacke auf einen 14-Jährigen in Berlin-Gesundbrunnen! Der Junge wurde am Montagnachmittag gegen 16 Uhr von hinten aus der U8 auf den Bahnsteig gestoßen.

Ein 14-Jähriger wurde am Montag in Berlin aus einer U-Bahn gestoßen (Symbolbild).
Ein 14-Jähriger wurde am Montag in Berlin aus einer U-Bahn gestoßen (Symbolbild).  © dpa/Christoph Soeder

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurde der zu Boden gestürzte Jugendliche im Anschluss geschlagen und mit dem Kopf gegen die angefahrene Bahn gedrückt.

Der mutmaßliche Schläger sei wenig später in unbekannte Richtung geflohen und werde nun von der Polizei gesucht.

Der 14-Jährige kam mit Gesichtsverletzungen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.

Der Junge kam ins Krankenhaus (Symbolbild).
Der Junge kam ins Krankenhaus (Symbolbild).  © dpa/Christoph Soeder

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Titelfoto: dpa/Christoph Soeder

Mehr zum Thema Berlin Crime: