Frau am Ku'damm getötet? Mordkommission ermittelt

Berlin - Schon wieder die noble Ku'damm-Gegend! Am Montagnachmittag ist in der Schlüterstraße - nur 100 Meter von der berühmten Einkaufsmeile Kurfürstendamm - eine tote Frau entdeckt worden. Nun ermittelt die Mordkommission.

Gerichtsmediziner bringen die Leiche weg.
Gerichtsmediziner bringen die Leiche weg.  © Morris Pudwell

Gegen 16.45 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu einer bewusstlosen Frau alarmiert. Ein Notarzt und Notfallsanitäter hatten noch versucht die 92-Jährige zu reanimieren - ohne Erfolg. Zu schwer waren die Verletzungen.

Die Dame ist offenbar einem Verbrechen zum Opfer gefallen. Nach TAG24-Informationen deuteten alle Hinweise in der Wohnung auf ein Tötungsdelikt hin.

Die Polizei sicherte noch bis zum Morgen Spuren, auch Video-Aufnahmen sollen ausgewertet werden. Was genau der Frau im vierten Stock zugestoßen ist, ist jedoch noch unklar.

Berlin: Mann angeklagt: Vor neun Jahren habe er seine Freundin vergewaltigt und fast getötet
Berlin Crime Mann angeklagt: Vor neun Jahren habe er seine Freundin vergewaltigt und fast getötet

Erst vor knapp dreieinhalb Monaten ist am Kurfürstendamm eine Promi-Kosmetikerin ermordet worden. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren.

Die Polizei sicherte Spuren.
Die Polizei sicherte Spuren.  © Morris Pudwell

Vor wenigen Wochen hatte die Polizei ein Video des mutmaßlichen Täters veröffentlicht.

Update, 10.25 Uhr: Polizei nimmt Pfleger fest

Wie die Polizei mitteilt handelt es sich bei der Toten um eine 92-Jährige. Ein Angehöriger hatte die Seniorin gefunden und die Polizei alarmiert. Die Beamten konnten den 41-jährigen Pfleger, der sich ebenfalls in der Wohnung aufhielt, festnehmen. Er steht im Verdacht, die alte Dame getötet zu haben.

Titelfoto: Morris Pudwell

Mehr zum Thema Berlin Crime: