Überfall auf Juwelier in Berlin endet mit mehreren Verletzten

Berlin - Mehrere Täter sollen einen Juwelier in einem Einkaufszentrum in Berlin-Reinickendorf überfallen haben. Sie schlugen am Samstagmittag Vitrinen ein und setzten Reizgas ein, wie eine Polizeisprecherin sagte.

Die Polizei konnte noch keine Angaben zur Beute machen. (Symbolbild)
Die Polizei konnte noch keine Angaben zur Beute machen. (Symbolbild)  © 123RF / footoo

Anschließend seien sie geflohen.

Zu der möglichen Beute machte die Polizei zunächst keine Angaben.

Laut Feuerwehr erlitten bei dem Raubüberfall fünf Menschen Atemwegsreizungen.

Berlin: Einsatz vor Bar in Berlin-Mitte: Polizei rückt mit Maschinenpistolen an
Berlin Crime Einsatz vor Bar in Berlin-Mitte: Polizei rückt mit Maschinenpistolen an


Eine Person sei in ein Krankenhaus gebracht worden, sagte ein Feuerwehrsprecher.

Titelfoto: 123RF / footoo

Mehr zum Thema Berlin Crime: