Feuer im Knast: Ein Verletzter nach Brand in JVA Plötzensee

Berlin - In einer Haftzelle der Justizvollzugsanstalt in Berlin-Plötzensee hat es gebrannt.

Ein Rettungswagen steht am Donnerstagabend am Eingang zur Justizvollzugsanstalt in Berlin-Plötzensee.
Ein Rettungswagen steht am Donnerstagabend am Eingang zur Justizvollzugsanstalt in Berlin-Plötzensee.  © Morris Pudwell

Der 47 Jahre alte Insasse kam mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Einem 27 Jahre alten Mithäftling in dem Gefängnis am Friedrich-Olbricht-Damm war am Donnerstagabend der Rauch aufgefallen.

Aus zunächst unbekannter Ursache waren Einrichtungsgegenstände der Zelle in Brand geraten.

Schlimmer Tram-Unfall in Prenzlauer Berg: 57-Jähriger im Krankenhaus!
Berlin Unfall Schlimmer Tram-Unfall in Prenzlauer Berg: 57-Jähriger im Krankenhaus!

Die Feuerwehr rückte mit 30 Einsatzkräften an und löschte.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauerten an.

Titelfoto: Morris Pudwell

Mehr zum Thema Berlin Feuerwehreinsatz: