Feuer in Berliner U-Bahnhof ausgebrochen

Berlin - Im Berliner U-Bahnhof Schlossstraße ist am Samstag ein Brand ausgebrochen.

Im Berliner U-Bahnhof Schlossstraße ist ein Feuer ausgebrochen (Symbolbild).
Im Berliner U-Bahnhof Schlossstraße ist ein Feuer ausgebrochen (Symbolbild).  © dpa/Paul Zinken

110 Einsatzkräfte bekämpften am Nachmittag das Feuer, wie die Feuerwehr mitteilte. Bislang gebe es keine Verletzten, sagte ein Sprecher. Das Feuer sei in einem Betriebsraum ausgebrochen.

Der Bahnhof der Linie 9 liegt unter der Haupteinkaufsstraße des Stadtteils Steglitz. Die Straße wurde für den Feuerwehreinsatz gesperrt.

Der U-Bahn-Verkehr wurde nach Angaben der Berliner Verkehrsbetriebe unterbrochen.

Zwischen den Bahnhöfen Walther-Schreiber-Platz und Rathaus Steglitz sollten die Fahrgäste stattdessen Busse nutzen und auch auf die S-Bahn ausweichen.

Titelfoto: dpa/Paul Zinken

Mehr zum Thema Berlin Feuerwehreinsatz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0