Hinterhältiger Angriff auf Seniorin in Berlin-Kaulsdorf

Berlin - Rentnerin hinterrücks attackiert! Ein unbekannter Angreifer hat am Freitagnachmittag in Berlin-Kaulsdorf eine 81-jährige Frau überfallen und beraubt.

Am Freitagnachmittag wurde in Berlin-Kaulsdorf eine 81-Rentnerin hinterrücks überfallen und beraubt.
Am Freitagnachmittag wurde in Berlin-Kaulsdorf eine 81-Rentnerin hinterrücks überfallen und beraubt.  © 123rf/foottoo

Die Seniorin war gegen 17.30 Uhr im Bezirk Marzahn-Hellersdorf zu Fuß zwischen dem Cecilienplatz und der Cecilienstraße unterwegs, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Ein unbekannter Täter, wobei bislang nicht klar ist, ob männlich oder weiblich, schlug ihr dort demnach zunächst von hinten gegen den Kopf.

Als die Seniorin sich umdrehte, erhielt sie zwei weitere Faustschläge ins Gesicht und stürzte zu Boden. Die Frau bemerkte noch, wie man ihr die Handtasche entriss, bevor sie kurzzeitig bewusstlos wurde.

Die alarmierte Feuerwehr brachte die 81-Jährige mit schweren Gesichtsverletzungen in ein Krankenhaus.

Der Angreifer konnte mit seiner Beute unerkannt entkommen.

Die Polizei hat die Ermittlungen in dem Fall aufgenommen.

Titelfoto: 123rf/foottoo

Mehr zum Thema Berlin:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0