Ilka Bessin macht emotionales Geständnis: Offene Worte über "Let's Dance"-Juror

Berlin/Köln - Ilka Bessin (48) tanzt sich mit ihrem Partner Erich Klann (52) bei "Let's Dance" regelmäßig in die Herzen der RTL-Zuschauer. Doch bei einem kann der Publikumsliebling nicht wirklich punkten: Juror Joachim Llambi (55). Doch von bösem Blut fehlt jede Spur – ganz im Gegenteil!

Ilka Bessin, Comedian, und Erich Klann, Profitänzer, tanzen in der RTL-Tanzshow "Let's Dance" im Coloneum.
Ilka Bessin, Comedian, und Erich Klann, Profitänzer, tanzen in der RTL-Tanzshow "Let's Dance" im Coloneum.  © Rolf Vennenbernd/dpa

In Show 5 der 13. Staffel legte die Comedienne mit ihrem Profi-Tanzpartner einen Salsa auf dem Tanzparkett hin. Doch die einfühlsame Performance waren Llambi nur drei Punkte wert. Gesamtergebnis  solide 16 von der Jury.

Wie Ilka, vor allem für ihre Kunstfigur "Cindy aus Marzahn" bekannt geworden, nun gegenüber "RTL" verrät, kennen sich die  Stand-up-Komikerin und der Tanz-Kenner bereits seit geraumer Zeit.

"Ich schätze ihn sehr, wir haben uns mal bei einer Sendung kennengelernt, da hat er mich gefragt, ob ich nicht mal zu 'Let’s Dance' kommen möchte, da habe ich gesagt: 'Ne, mir wird immer so schwindelig.'"

Ilka ergänzte: "Da hat er gesagt: 'Mach das trotzdem' Und deswegen, ich find’s toll. Ich mag ihn auch und schätze ihn auch", ließ sie die Bombe im Interview platzen.

Ilka Bessin gehört zu den prominenten Teilnehmern der 13. Staffel der RTL-Tanzshow "Let's Dance"

Ilka Bessin, Comedian, und Erich Klann, Profitänzer, tanzen in der RTL-Tanzshow "Let's Dance" im Coloneum.
Ilka Bessin, Comedian, und Erich Klann, Profitänzer, tanzen in der RTL-Tanzshow "Let's Dance" im Coloneum.  © Rolf Vennenbernd/dpa

Demnach hat der 55-Jährige die gebürtige Luckenwalderin persönlich eingeladen. Prallt die Kritik dennoch komplett von dem Publikumsliebling ab? Die Wahlberlinerin relativiert nicht ganz ernst gemeint: "Ich glaube, Herr Llambi liebt mich nicht. Aber der macht ja immer nur seinen Job, so sehen wir das mal", macht Ilka ihren Standpunkt deutlich.

"Den einen mag er vielleicht ein bisschen mehr, den anderen vielleicht nicht, manchmal merkt man es auch. Aber das ist völlig in Ordnung. Er gibt mir halt immer drei Punkte und solange es nicht einer wird, hoffen wir, dass es mal irgendwann vier oder fünf werden", klammert sich Ilka an den Strohhalm.

Ob sich Llambi noch zu einer höheren Punktzahl durchringen kann oder wird sie weiter in der Show ihr Fett wegbekommen?

Am Freitag führte Ilka in Woche 6 mit ihrem Tanzpartner ein Contemporary auf dem Parkett auf.

Und wie lautete das Urteil Llambi dieses Mal? "Es war ein bisschen wenig Tanz, davon hätte ich gerne mehr gesehen", befand der Bewertungsrichter über das intensive Schauspiel. Für die emotionsgeladene Performance gab es insgesamt 15 Punkte - und am Ende eine Runde weiter.

Titelfoto: Rolf Vennenbernd/dpa

Mehr zum Thema Berlin:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0