Lena Meyer-Landrut kann es nicht fassen: "Einfach wow"

Berlin - Lena Meyer-Landrut (29) traut ihren Augen kaum! Die Musikerin hat eine wichtige Botschaft für ihre Netz-Gemeinschaft: Die 29-Jährige präsentierte nun stolz ihre Spotifiy-Jahresbilanz.

Sängerin Lena Meyer-Landrut (29) am Rande der Sendung "The Voice Kids" - 8. Staffel.
Sängerin Lena Meyer-Landrut (29) am Rande der Sendung "The Voice Kids" - 8. Staffel.  © Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

"Fast 100 Millionen Streams in einem Jahr, in dem ich nichts veröffentlicht habe. Einfach wow!
Danke", schrieb die "Satellite"-Interpretin in ihrem neuesten Beitrag auf Instagram und schob eine Story hinterher.

Demnach freue sie sich auf das kommende Jahr und machte ihren Fans Hoffnung: "Da wird bestimmt neue Musik veröffentlicht." Außerdem schickte die Wahlberlinerin weihnachtliche Grüße hinaus in die Weiten des World Wide Webs – und vergab einen digitalen Kuss.

Ihren Fans dürften sich über ein Lebenszeichen sicher gefreut haben. Zuletzt ist es ruhig um den Pop-Star geworden: Lenas Tour musste coronabedingt auf das Jahr 2022 verschoben werden. Musikalisch Neues gab es Mitte August 2019 auf die Ohren, als sie mit Nico Santos (27) die gemeinsame Single "Better" auf den Markt brachte.

Auch auf ihrem Instagram-Profil passiert derzeit tage und wochenlang nichts. Hin und wieder versüßt die ESC-Gewinnerin von 2011 ihren Followern den Alltag mit Throwback-Bildern.

Titelfoto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Berlin:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0