Gas strömt in Berlin aus: Tram-Verkehr eingestellt!

Berlin - Wegen einer Gasausströmung ist die Berliner Feuerwehr am Freitagmorgen nach Berlin-Hellersdorf ausgerückt.

Die Berliner Feuerwehr musste am Freitagmorgen nach Berlin-Hellersdorf ausrücken.
Die Berliner Feuerwehr musste am Freitagmorgen nach Berlin-Hellersdorf ausrücken.  © Dominik Totaro

In der Tangermünder Straße sei eine große Gasleitung undicht und Gas ströme aus, sagte ein Feuerwehrsprecher gegen 8 Uhr.

Die Feuerwehr sei vor Ort, um das Wohngebäude zu räumen und den Brandschutz sicherzustellen.

Außerdem wurde die Straße gesperrt und die dortige Tram in dem Bereich eingestellt.

In der Tangermünder Straße ist Gas aus einer Leitung ausgeströmt.
In der Tangermünder Straße ist Gas aus einer Leitung ausgeströmt.  © Dominik Totaro

Nähere Informationen sind noch nicht bekannt.

Titelfoto: Dominik Totaro

Mehr zum Thema Berlin Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0