Protestdemo gegen Räumung der linken Kiez-Kneipe "Meuterei" in Kreuzberg

Berlin - Wegen der geplanten Räumung der linken Kiezkneipe "Meuterei" in Berlin-Kreuzberg will am Dienstagabend eine Protestdemonstration durch den Bezirk ziehen.

"Räumung Meuterei" steht auf den Plakaten an den Fenstern der linken Szenekneipe "Meuterei".
"Räumung Meuterei" steht auf den Plakaten an den Fenstern der linken Szenekneipe "Meuterei".  © Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa

Angemeldet sind nach Angaben der Polizei 300 Teilnehmer.

Gegen 18 Uhr wollen die Demonstranten von der Kneipe in der Reichenberger Straße, deren Mietvertrag auslief, nach Friedrichshain zum teilbesetzten Haus Rigaer Straße 94 und weiter zur Warschauer Straße ziehen.

Die Kneipe soll am Donnerstagmorgen um 8 Uhr geräumt werden.

Motorradfahrer kracht in Auto und wird schwer verletzt
Berlin Unfall Motorradfahrer kracht in Auto und wird schwer verletzt

Von Mittwochnachmittag bis Donnerstagabend hat die Polizei eine Sperrzone in der Umgebung verhängt.

Im Internet rufen linke Gruppen zum Protest am Donnerstagmorgen auf. Die Polizei wird mit einem größeren Aufgebot präsent sein.

Titelfoto: Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Berlin: