"Sommerhaus der Stars": Dieses Paar schmeißt freiwillig hin

Bocholt - Denise Kappés (30) und ihr Verlobter Henning Merten (32) werfen im "Sommerhaus der Stars" das Handtuch.

Der Reality-TV-Star Denise Kappés (30) und der Sänger Henning Merten (32).
Der Reality-TV-Star Denise Kappés (30) und der Sänger Henning Merten (32).  © TVNOW / Stefan Gregorowius

Ausschlaggebend war wohl einerseits das erste Spiel der fünften Folge Duschkaraoke. Der Reality-TV-Star kam an seine Grenzen: "Ich will hier nicht sitzen und eine Fresse ziehen und schlechte Laune haben, aber ich kann es nicht mehr", erklärte die Influencerin.

Dem Ex-Bachelor-Babe wurde schließlich alles zu viel. Die 30-Jährige "habe das Format unterschätzt". 

Zudem beschlich sie andererseits das Gefühl, dass sie "zum schlechten Menschen werde, weil ich in Sachen reingezogen werde, wo ich gar nicht hinmöchte", begründete die 30-Jährige ihren freiwilligen Ausstieg aus der Sendung. 

Sie wolle niemanden verletzten, versicherte Denise weiter.

Mehr noch: Außerdem vermisse die Beauty ihren kleinen Sohn Ben-Matteo.

Das Sommerhaus der Stars mit Container-Toiletten im nordrhein-westfälischen Bocholt.
Das Sommerhaus der Stars mit Container-Toiletten im nordrhein-westfälischen Bocholt.  © Guido Kirchner/dpa

Für das Kappés-Merten-Gespann ziehen nun Reality-TV-Teilnehmern Iris Klein (53) – Mutter von Daniela Katzenberger (33) und Jenny Frankhauser (28) – und ihr vierter Ehemann Peter Klein in der kommenden Folge in das "Sommerhaus der Stars" ein.

Titelfoto: Guido Kirchner/dpa

Mehr zum Thema Berlin:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0