Horror-Unfall: Frau kracht mit Auto gegen Baum, Angehöriger muss alles mit ansehen

Potsdam - Tragischer Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag zwischen Niemegk und Haselhof (Landkreis Potsdam-Mittelmark).

Die Front des Autos wurde bei dem Aufprall zerstört.
Die Front des Autos wurde bei dem Aufprall zerstört.  © Julian Stähle

Nach ersten Erkenntnissen kam eine Frau mit ihrem Auto von der Bundestraße 102 zwischen Niemegk und Haselhof von der Fahrbahn ab und prallte mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum. 

Dabei wurde die 76-Jährige in dem Fahrzeugwrack eingeklemmt. Die Feuerwehr leitete sofort Reanimationsmaßnahmen ein – erfolglos. Die Frau erlag noch vor Ort ihren schweren Verletzungen.

Besonders tragisch: Ein Angehöriger der Frau fuhr mit seinem Fahrzeug direkt vor der Seniorin und musste den Unfall im Rückspiegel mit ansehen. 

Er erlitt einen Schock. Rettungskräfte mussten ihn betreuen. Ein Gutachter ermittelt zur Unfallursache.

Die B102 war mehrere Stunden voll gesperrt.

Titelfoto: Julian Stähle

Mehr zum Thema Berlin:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0