Autofahrer kracht in Hauswand: Zwei Schwerverletzte

Jänickendorf - Heftiger Unfall am späten Sonntagabend: Ein Autofahrer ist in Jänickendorf (Landkreis Teltow-Fläming) gegen 23.30 Uhr in eine Hauswand eines Mehrfamilienhauses gekracht.

Das Unfallauto wurde schwer beschädigt.
Das Unfallauto wurde schwer beschädigt.  © Julian Stähle

Nach TAG24-Information war der Fahrer offenbar zu schnell unterwegs. In einer Kurve verlor er die Kontrolle über seinen Wagen. Dann krachte es!

Beide Insassen erlitten schwerste Verletzungen, einer musste gar per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. 

Im Gegensatz zum Kombi, hat das Haus den Crash offenbar recht gut überstanden. Nach ersten Prüfungen ist die Statik intakt und lediglich die Außenfassade etwas beschädigt.

Rettungskräfte kümmern sich um einen Schwerverletzten.
Rettungskräfte kümmern sich um einen Schwerverletzten.  © Julian Stähle

Die Polizei muss nun ermitteln, warum es genau zum Unfall kam.

Titelfoto: Julian Stähle

Mehr zum Thema Berlin Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0