Biker kracht in Transporter und wird schwer verletzt

Berlin - Ein Motorradfahrer ist im Berliner Ortsteil Mahlsdorf mit einem Transporter zusammengestoßen und hat sich dabei schwer verletzt.

Das Motorrad liegt nach dem Unfall auf der Straße. Der Biker wurde bei dem Crash schwer verletzt.
Das Motorrad liegt nach dem Unfall auf der Straße. Der Biker wurde bei dem Crash schwer verletzt.  © Dominik Totaro

Die 62 Jahre alte Fahrerin eines Kleintransporters sei am Donnerstag in die Karlshafener Straße eingebogen und dabei mit dem 33-Jährigen zusammengestoßen, teilte die Polizei am Freitagmorgen mit. Der Motorradfahrer sei in Richtung Lübzer Straße gefahren.

Nach TAG24-Informationen krachte der Biker ungebremst und mit hoher Geschwindigkeit in das Heck des Transporters.

Er wurde daraufhin auf die Fahrbahn geschleudert und blieb schwer verletzt liegen.

Berlin: Mega-Fusion von Vonovia und Deutsche Wohnen endgültig geplatzt!
Berlin Mega-Fusion von Vonovia und Deutsche Wohnen endgültig geplatzt!



Die Folgen des Unfalls sind nicht zu übersehen. Durch den heftigen Aufprall wurde das Heck des Transporters eingedrückt.
Die Folgen des Unfalls sind nicht zu übersehen. Durch den heftigen Aufprall wurde das Heck des Transporters eingedrückt.  © Dominik Totaro

Rettungssanitäter brachten den Schwerverletzten schließlich in eine Klinik.

Titelfoto: Dominik Totaro

Mehr zum Thema Berlin Unfall: