Radfahrer schwer verletzt: Laster überrollt 32-Jährigen beim Abbiegen

Von Jasper Riemann

Berlin - Ein Lastwagen hat einen Radfahrer am Dienstagvormittag beim Rechtsabbiegen in Berlin-Kreuzberg erfasst und diesen laut Polizei "im Bereich der Beine" überrollt.

Am Dienstagvormittag ist ein Radfahrer in Berlin-Kreuzberg von einem abbiegenden Lastwagen erfasst und schwer verletzt worden. (Symbolfoto)
Am Dienstagvormittag ist ein Radfahrer in Berlin-Kreuzberg von einem abbiegenden Lastwagen erfasst und schwer verletzt worden. (Symbolfoto)  © Paul Zinken/dpa

Der 32-jährige Radfahrer kam mit schweren Beinverletzungen ins Krankenhaus, wo er sofort operiert wurde, wie die Polizei Berlin am Mittwoch mitteilte.

Demnach waren zunächst sowohl Lkw- als auch Radfahrer gegen 9.35 Uhr auf dem Mehringdamm in gleicher Richtung unterwegs gewesen.

Als der 54-jährige Lkw-Fahrer nach rechts in das Tempelhofer Ufer abbiegen wollte, habe die rechte vordere Fahrzeugfront den Radfahrer getroffen.

Berlin: Zweiräder auf dem Kieker: Berliner Polizei kontrolliert ab Montag verstärkt Radfahrer
Berlin Zweiräder auf dem Kieker: Berliner Polizei kontrolliert ab Montag verstärkt Radfahrer

Der Mann sei gestürzt und dann vom rechten vorderen Rad der Zugmaschine überrollt worden.

Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauerten an.

Titelfoto: Paul Zinken/dpa

Mehr zum Thema Berlin Unfall: