Schon wieder beim Abbiegen: Radfahrer wird von Lkw erfasst und stirbt

Berlin - Ein Radfahrer ist in Berlin-Köpenick bei einem Unfall mit einem Lastwagen gestorben.

Bei dem Unfall ist ein Radfahrer ums Leben gekommen.
Bei dem Unfall ist ein Radfahrer ums Leben gekommen.  © Morris Pudwell

Der Zusammenstoß ereignete sich am Donnerstagmorgen an der Pablo-Neruda-Straße Ecke Salvador-Allende-Straße, wie ein Polizeisprecher sagte. 

Nähere Angaben zum Geschlecht und zum Alter konnte die Polizei zunächst nicht machen. 

Zuvor hatte die "B.Z." darüber berichtet. Demnach wurde der Radfahrer von dem rechtsabbiegenden Lastwagen erfasst und eingeklemmt.

Rettungskräfte hatten noch vergeblich versucht den eingeklemmten Mann zu retten. Er starb noch am Unfallort.

Polizisten sichern die Unfallstelle.
Polizisten sichern die Unfallstelle.  © Morris Pudwell

Der LKW-Fahrer kam mit einem Schock ins Krankenhaus.

Titelfoto: Morris Pudwell

Mehr zum Thema Berlin Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0