Rentnerin kracht mit Auto gegen Baum und wird schwer verletzt

Berlin - Am frühen Donnerstagnachmittag kam auf der viel befahrenen B1 zwischen Groß Kreutz und Derwitz (Landkreis Potsdam-Mittelmark) zu einem heftigen Verkehrsunfall

Eine 74-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
Eine 74-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt.  © Julian Stähle

Ersten Angaben zufolge kam eine 74-jährige Autofahrerin gegen 13 Uhr auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. 

Ihr Renault schleuderte danach quer über die Fahrbahn und rutschte letztendlich auf der anderen Fahrbahnseite gegen einen zweiten Baum.

Die Rentnerin wurde bei dem Unfall eingeklemmt und musste befreit werden. Ein Rettungswagen brachte die Schwerverletzte schließlich in eine Berliner Klinik.



Polizisten am Unfallort.
Polizisten am Unfallort.  © Julian Stähle

Für die Bergungs- und Rettungsarbeiten musste die Straße laut Polizeiangaben für rund eine Stunde gesperrt werden.

Titelfoto: Julian Stähle

Mehr zum Thema Berlin Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0