Augustusburg stoppt sein Modellprojekt: Das ist der Grund!

Augustusburg - Wegen der Bundes-Notbremse musste Augustusburgs Bürgermeister Dirk Neubauer (50, SPD) die Öffnung von Gastronomie, Hotels und Museum mit Tests am Freitagabend beenden.

Aus für das Modellprojekt: Bürgermeister Dirk Neubauer (50, SPD) muss in Augustusburg wieder alles schließen.
Aus für das Modellprojekt: Bürgermeister Dirk Neubauer (50, SPD) muss in Augustusburg wieder alles schließen.  © Jan Woitas/dpa

Mit einer Internetbotschaft verkündete er das Aus.

Dabei sei das Modellprojekt bislang erfolgreich verlaufen.

"Fast 11.000 Tests zeigten, dass die Zahl der Infizierten Woche für Woche abnahm", sagt Neubauer.

Bundestagswahl 2021: In diesen Chemnitzer Stadtteilen sahnte die AfD am meisten ab
Chemnitz Politik Bundestagswahl 2021: In diesen Chemnitzer Stadtteilen sahnte die AfD am meisten ab

Er hofft, dass Augustusburg schon bald sein Projekt fortsetzen könne. Gastronomen und Hoteliers sind enttäuscht.

Ute Dathe (55, Ferienhotel): "Sehr schade, wir sind gut gebucht."

Titelfoto: Jan Woitas/dpa

Mehr zum Thema Chemnitz: