Biker nach Laster-Crash in Mittelsachsen schwer verletzt

Lichtenberg - Schwerer Biker-Crash in Mittelsachsen: Ein Motorradfahrer (50) ist beim Zusammenstoß mit einem Lastwagen bei Lichtenberg schwer verletzt worden.

Am Sonntagabend kam es in Lichtenberg (Landkreis Mittelsachsen) zu einem schweren Biker-Unfall: Das Motorrad wurde völlig zerbeult, der Fahrer schwer verletzt.
Am Sonntagabend kam es in Lichtenberg (Landkreis Mittelsachsen) zu einem schweren Biker-Unfall: Das Motorrad wurde völlig zerbeult, der Fahrer schwer verletzt.  © Marcel Schlenkrich

Wie ein Sprecher der Polizei sagte, war der Motorradfahrer am Sonntagabend beim Abbiegen an der Kreuzung Frauensteiner Straße/Mittelgebirgsstraße mit einem entgegenkommenden Lastwagen zusammengestoßen.

Ein Rettungshubschrauber wurde eingesetzt, um den Schwerverletzten in ein Krankenhaus zu bringen.

Der 42 Jahre alte Fahrer des Lastwagens wurde nach Angaben der Polizei am Montagmorgen leicht verletzt.

Titelfoto: Marcel Schlenkrich

Mehr zum Thema Chemnitz: