Sechs neue Vollsperrungen: Das kommt auf Autofahrer in Chemnitz zu

Chemnitz - Auch in der kommenden Woche müssen sich die Autofahrer in Chemnitz auf neue Baustellen und Vollsperrungen einstellen. 

Autofahrer brauchen in Chemnitz derzeit gute Nerven, denn es gibt jede Menge Baustellen.
Autofahrer brauchen in Chemnitz derzeit gute Nerven, denn es gibt jede Menge Baustellen.  © Ralph Kunz

Bereits ab dem heutigen Freitag wird die Altenhainer Dorfstraße zwischen Bachweg und Amselgrund voll gesperrt. Der Grund für die Baustelle ist der Breitbandausbau. Die Sperrung gilt bis 26. Juni.

Ab Montag wird, wegen der Bauarbeiten am Chemnitzer Bahnbogen, die Bernsdorfer Straße in Höhe der Eisenbahnbrücke voll gesperrt. Die Sperrung bleibt bis 29. Mai bestehen. Grund ist der Einhub der Brückenträger. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

In der Carl-von-Ossietzky-Straße wird an der  Straßenbahn-Gleisüberfahrt gebaut. Dafür muss die Überfahrt bis 29. Mai voll gesperrt werden. Eine Umleitung führt über die Adelsbergstraße und Südring.

Auch in Euba gibt es ab Montag einen Vollsperrung. Die Hauptstraße ist bis Mitte Dezember zwischen Schwanauer Straße und Am Lehngut nicht befahrbar. Grund dafür ist ebenfalls der Breitbandausbau.

Wochenlange Einschränkungen auf der Reichsstraße

Auf der Max-Saupe-Straße entsteht bis Mitte Juli eine Vollsperrung als Tagesbaustelle. Die Straße wird zwischen Stiftsweg und Bereitschaftspolizei zwischen 7 und 17 Uhr gesperrt. Außerhalb der genannten Zeiten ist die Straße halbseitig mit Ampelregelung gesperrt. Bis 10. Juli wird das Trinkwasser-Rohrnetz erneuert.

Bis Ende Mai wird die Straße Usti nad Labem zwischen Wertstoffhof und der Einmündung zur Carl-Hamel-Straße erneuert und dafür voll gesperrt.

Keine Vollsperrung, aber eine Fahrbahneinschränkung erwartet Autofahrer in der Reichsstraße. Zwischen Zwickauer Straße und Stollberger Straße werden Fernwärme-Leitungen umverlegt. Bis 7. August soll die Baustelle abgeschlossen sein.

Auf der Zwickauer Straße gibt es ab Montag drei Baustellen auf einmal: Zwischen der Otto-Schmerbach-Straße und Kopernikusstraße, Kohlstraße und Jaenickestraße sowie an der Einmündung zur Stelzendorfer Straße gibt es halbseitige Fahrbahnsperrungen (TAG24 berichtete).

Titelfoto: Ralph Kunz

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0