Berufsabschluss in der Behindertenwerkstatt: Mit Handicap zum Erfolg

Chemnitz - Menschen mit Handicap haben es noch immer besonders schwer, einen Job finden. Um ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen, können Betroffene in über 30 sächsischen Behindertenwerkstätten einen anerkannten Berufsabschluss erwerben. In Chemnitz beteiligt sich die Partner-Werkstatt der Stadtmission an dem bundesweit einmaligen Projekt.

Markus Aurich (21,l.) und Gruppenleiter Marcel Woitynek (37) kontrollieren die Gewinde von Ofentüren.
Markus Aurich (21,l.) und Gruppenleiter Marcel Woitynek (37) kontrollieren die Gewinde von Ofentüren.  © Uwe Meinhold

Mitarbeiter eignen sich in der Christian-Wehner-Straße über zwei Jahre theoretisches und praktisches Wissen in den Bereichen Montage, Metallbearbeitung, Reinigung und Lagerlogistik an. 

Die Lehrinhalte der sogenannten "Praxisbausteine" orientieren sich an anerkannten Ausbildungsberufen. Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat von Handwerkskammer oder IHK. 

"Ein erfolgreicher Abschluss kann das Sprungbrett für den ersten Arbeitsmarkt sein", sagt Projektkoordinatorin Beate Seichter (59).

Einer der aktuell 28 "Azubis" in der Partner-Werkstatt ist Markus Aurich (21). "Ich lerne gerade, wie man die Gewinde an Ofentüren überprüft." 

Sein Gruppenleiter Marcel Woitynek (37) sagt: "Ich sehe in ihm Potenzial. Er ist sehr lernwillig."

In der Praxis-Werkstatt versieht Mitarbeiter Tobias Franke (30) Jalousie-Halter mit einem Lärmschutz.
In der Praxis-Werkstatt versieht Mitarbeiter Tobias Franke (30) Jalousie-Halter mit einem Lärmschutz.  © Uwe Meinhold
Beate Seichter (59) steuert das Projekt "Praxisbausteine".
Beate Seichter (59) steuert das Projekt "Praxisbausteine".  © Uwe Meinhold

Von den etwa 60 Mitarbeitern, die seit 2017 in Chemnitz an der Qualifizierung teilgenommen haben, wurde bislang nur einer von einer Firma in Jahnsdorf komplett übernommen. Werkstattleiter Heiko Wünsche (48) sagt: "Das Interesse der Arbeitgeber wächst."

Titelfoto: Uwe Meinhold

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0