Chemnitz: Das sind die ersten Drillinge des Jahres

Chemnitz - Seltenes Dreifach-Glück im Klinikum Chemnitz: Am 21. Januar erblickten Richard, Robby und Ronja das Licht der Welt - die ersten Drillinge des Jahres!

Die Drillinge Richard, Robby und Ronja kamen am 21. Januar in Chemnitz zur Welt.
Die Drillinge Richard, Robby und Ronja kamen am 21. Januar in Chemnitz zur Welt.  © PR

Die beiden Jungen und ihre Schwester kamen per Kaiserschnitt in der 34. Schwangerschaftswoche auf die Welt. Mutter und Kinder sind wohlauf.

Laut Oberarzt Jörg Stolle ist der Dreierpack mit einer Geburtsgröße zwischen 43 und 45 Zentimetern und einem Gewicht zwischen 1555 und 2210 Gramm für Frühgeborene schon sehr gut entwickelt.

Aktuell werden sie in der neonatologischen Nachsorge betreut, bis sie aller Voraussicht nach in zwei Wochen mit ihren Eltern nach Hause dürfen.

Dort wartet bereits ihr anderthalb Jahre alter Bruder Rocco auf seine drei neuen Geschwister.

Titelfoto: PR

Mehr zum Thema Chemnitz: