Balkonbrand: Wohnhaus in Chemnitz evakuiert

Chemnitz - Balkonbrand in einem Mehrfamilienhaus in Chemnitz-Hilbersdorf. Freitagmorgen wurde die Feuerwehr in die Klarastraße alarmiert.

Auf dem Balkon brannten unter anderem auch Paletten.
Auf dem Balkon brannten unter anderem auch Paletten.  © Harry Härtel

Gegen 5 Uhr brannten hier aus noch unklarer Ursache im Erdgeschoß ein Balkon und Paletten. Starker Rauch verteilte sich im Haus, die Bewohner mussten schnell das Haus verlassen.

Zwei der Bewohner wurden vor Ort ärztlich behandelt, konnten aber wieder entlassen werden. 

Feuerwehr und Rettungsdienst waren vor Ort.

Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

Update 13.12 Uhr: Ersten Schätzungen zufolge beläuft sich der Sachschaden auf mehrere tausend Euro. Aktuell geht die Polizei von einer fahrlässigen Brandentstehung aus.

Feuerwehreinsatz in der Klarastraße in Chemnitz.
Feuerwehreinsatz in der Klarastraße in Chemnitz.  © Harry Härtel
Das Feuer brach auf dem Balkon aus.
Das Feuer brach auf dem Balkon aus.  © Harry Härtel

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0