Hier kommt Bewegung in die Ferien: Sportsommer macht Chemnitzern Beine

Chemnitz - Kein Sportunterricht, keine Schwimmkurse, die Spielplätze dicht - Bewegung kam für Kinder und Jugendliche in den vergangenen Monaten viel zu kurz. Der Stadtsportbund ruft deshalb den Sportsommer aus und lädt zum kostenlosen Schnuppertraining. Auch ChemCats und Niners machen die Kids fit.

Sport im Hort: Trudy (10) übt unter Anleitung des Streetsport-Teams die Brücke.
Sport im Hort: Trudy (10) übt unter Anleitung des Streetsport-Teams die Brücke.  © Kristin Schmidt

Mit dem neuen Sportferienkalender können Kinder und Jugendliche auch ohne Mitgliedschaft bei Vereinen eine oder mehrere von rund 90 verschiedenen Sportarten ausprobieren. Ronald Kraatz (37) vom Stadtsportbund: "Möglich wird dieses Projekt durch die Unterstützung der Stadt, die den Vereinen die Turnhallen trotz regulärer Schließzeit zur Verfügung stellt."

Einen Überblick der Angebote gibt es unter: sportbund-chemnitz.de/sportferienkalender.

Zusätzlich geht das Streetsports-Team auf Spielplatztour. Sportjugend-Koordinatorin Nadine Köhler (33): "Wir sind in den Ferien Montag und Donnerstag zwischen 14 und 16 Uhr unterwegs, haben Bälle, Pedalos, Springseile, Federball und jede Menge Anregungen für bewegte Spiele dabei."

Horte und Kitas können das Streetsports-Team ebenfalls anfordern.

Louis (v.l.), Lina, Johanna und Ben von der Grundschule Ebersdorf sporteln regelmäßig mit dem Streetsport-Team.
Louis (v.l.), Lina, Johanna und Ben von der Grundschule Ebersdorf sporteln regelmäßig mit dem Streetsport-Team.  © Kristin Schmidt
Junge Talente gesucht: Wer Spaß am Basketball hat, kann sich im Ferien-Camp der ChemCats ausprobieren.
Junge Talente gesucht: Wer Spaß am Basketball hat, kann sich im Ferien-Camp der ChemCats ausprobieren.  © Trienitz
An die (Basket)Bälle, fertig, los! Bei Niners und ChemCats starten Sport-Ferien-Kurse.
An die (Basket)Bälle, fertig, los! Bei Niners und ChemCats starten Sport-Ferien-Kurse.  © Trienitz

Auch die Niners und ChemCats machen sportliche Ferienangebote. In der ersten Ferienwoche startet eine Sportfreizeit für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren mit viel Bewegung, Ausflügen, Verpflegung und dem Besuch eines Profi-Spielers.

Ab 10. August steht das Niners-Basketball-Camp auf dem Programm. Nähere Infos unter: niners-academy.de

Titelfoto: Trienitz

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0