Tanzender Corona-Protest auf dem Chemnitzer Theaterplatz

Chemnitz - Corona-Protest mal ganz anders: Auf dem Chemnitzer Theaterplatz wurde per Tanz demonstriert!

In Chemnitz versammelten sich am Freitagabend dutzende Demonstranten, um tanzend gegen die Corona-Maßnahmen zu protestieren.
In Chemnitz versammelten sich am Freitagabend dutzende Demonstranten, um tanzend gegen die Corona-Maßnahmen zu protestieren.  © Haertelpress

Am Freitagabend versammelten sich dutzende Chemnitzer auf dem Theaterplatz und protestierten mit Tanz und Gesang gegen die Corona-Maßnahmen.

Das Motto: "Tanz in die Freiheit".

Dabei traten verschiedene regionale Musiker auf und spielten teilweise kritische Corona-Songs. Das regnerische Wetter störte die Teilnehmer kaum, sie tanzten fröhlich (mit Abstand) zur Musik.

Die Polizei kontrollierte währenddessen die Maskenpflicht und die Abstände auf der Tanz-Demo.

Es handelte sich um einen friedlichen Protest, zu Ausschreitungen kam es nicht.

Titelfoto: Haertelpress

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0