Von Boom bis Flohmarkt: Das ist heute alles los

Das Wochenende ist schon wieder fast vorbei. Das ist aber kein Grund den Kopf hängen zu lassen, denn es gibt trotzdem viel zu erleben. Wenn Ihr noch keinen Plan habt, dann schaut mal in unsere Tipps.

Zoo der Minis

Aue - In diesem Tierpark sind tierische Zwerge ganz groß: Im "Zoo der Minis" (Damaschkestraße 1) leben die kleinsten Hirsche, Schleichkatzen, Kängurus und sogar die kleinsten Großkatzen. Insgesamt tummeln sich hier mehr als 400 tierische Minis in über 70 Arten. Der "Zoo der Minis" ist ab 9 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 4 Euro, Kinder und ermäßigt 2 Euro.

Der Zoo der Minis ist ab 9 Uhr geöffnet.
Der Zoo der Minis ist ab 9 Uhr geöffnet.  © Ralph Kunz

Flohmarkt

Marienberg - Es ist Flohmarktzeit im Erzgebirge: Was für den einen vielleicht sinnloser Kram ist, den er los werden will, kann für andere ein kleiner Schatz sein. Von 9 bis 17 Uhr schlagen die Händler an diesem Sonntag ihre Zelte auf dem Marktplatz auf, zum großen Floh- und Trödelmarkt.

In Marienberg findet an diesem Samstag ein Floh- und Trödelmarkt statt.
In Marienberg findet an diesem Samstag ein Floh- und Trödelmarkt statt.  © Josef Kubeš/123RF

Landesausstellung

Zwickau - Die Schauplatzausstellung der 4. Sächsischen Landesausstellung heißt "MaschinenBoom" und zeigt im Audi Bau des Horchmuseums (Audistraße 9) ein eindrucksvolles kulturhistorisches Panorama der fünfhundertjährigen Industriekultur mit historischen Objekten und Dokumenten, technischen Geräten, Fotografien und Filmen, aber auch wertvollen Kunstwerken und spektakulären Medieninstallationen. Das Museum ist ab 10 Uhr geöffnet. Der Eintritt zur Zentralausstellung kostet 10 Euro, ermäßigt 7 Euro.

Im Audi Bau in Zwickau findet die 4. Sächsische Landesausstellung "Boom" statt.
Im Audi Bau in Zwickau findet die 4. Sächsische Landesausstellung "Boom" statt.  © Uwe Meinhold

Rundgang durch Burg Gnandstein

Gnandstein - Kaisersaal, historische Wohnräume, die Burgkapelle: Auf Burg Gnandstein (Burgstraße 3) gibt es viel zu entdecken. Der Freundeskreis Schlösserland Sachsen e.V. nimmt Euch mit auf einen Rundgang durch die historische Anlage und berichtet vom Leben auf der Burg im Wandel der Jahrhunderte. Der Rundgang startet um 14 Uhr. Erwachsene zahlen 8 Euro, ermäßigt 5,50 Euro. Für Mitglieder des Freundeskreises ist die Teilnahme kostenfrei. Um Voranmeldung wird gebeten, unter 034344/61309.

Der Freundeskreis Schlösserland Sachsen e.V. nimmt Euch mit auf einen Rundgang durch die Burg Gnandstein.
Der Freundeskreis Schlösserland Sachsen e.V. nimmt Euch mit auf einen Rundgang durch die Burg Gnandstein.  © PR

Urlaubsreif?

Zwickau - Unter dem Motto "Urlaubsreif?" findet um 15 Uhr eine Familienführung im Pechstein-Museum in den Kunstsammlungen Zwickau (Lessingstraße 1) statt. Dabei könnt Ihr in die Reisebilder von Max Pechstein eintauchen. Bei schönem Wetter gibt es dann noch ein Picknick im Museumsgarten (Essen selber mitbringen). Die Teilnahme kostet 6 Euro, ermäßigt 3,50 Euro.

Das Max-Pechstein-Museum in den Kunstsammlungen Zwickau
Das Max-Pechstein-Museum in den Kunstsammlungen Zwickau  © Uwe Meinhold

Küchwaldbühne

Chemnitz - Das Kabarett "Sachsen-Gaudi" ist am heutigen Samstagabend auf der Küchwaldbühne (Küchwaldring 34) zu Gast und präsentiert das Programm "Best of men". In dem Programm sind die lustigsten und verrücktesten Episoden der Kabarettisten zusammengefasst. Los geht's um 18.30 Uhr. Der Eintritt kostet 14 Eur0.

Titelfoto: Josef Kubeš/123RF, PR, Uwe Meinhold, Ralph Kunz

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0