Chemnitz: OB Schulze tauft die "Manchester"

Chemnitz - Die "Manchester" fährt ab sofort durch Chemnitz.

CVAG-Vorstand Jens Meiwald (57, l.) und OB Sven Schulze (49, SPD).
CVAG-Vorstand Jens Meiwald (57, l.) und OB Sven Schulze (49, SPD).  © Maik Börner

Oberbürgermeister Sven Schulze (49, SPD) taufte am Donnerstag im CVAG-Betriebshof Adelsberg eine weitere Skoda-Tram auf den Namen der englischen Partnerstadt.

Bereits seit September 2020 können Fahrgäste in die "Chemnitz", "Plzeň" und "Ljubljana" einsteigen, im Oktober erhielt eine weitere Bahn den Namen "Düsseldorf".

Oberbürgermeister Sven Schulze (49, SPD) taufte am Donnerstag eine weitere Skoda-Tram auf den Namen unserer englischen Partnerstadt Manchester.
Oberbürgermeister Sven Schulze (49, SPD) taufte am Donnerstag eine weitere Skoda-Tram auf den Namen unserer englischen Partnerstadt Manchester.  © Maik Börner

Bald sollen neun weitere Chemnitzer Partnerstädte (z.B. Timbuktu in Mali und Wolgograd in Russland) eine Tram mit ihrem Namen in der modernen Skoda-Flotte bekommen.

Titelfoto: Maik Börner

Mehr zum Thema Chemnitzer Verkehrs-AG:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0