Corona-Impfung in Chemnitz: Jetzt pikst auch die GGG mit

Chemnitz - Corona-Impfung gefällig? Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) und Großvermieter GGG piksen in Chemnitz ab nächster Woche im großen Stil.

Der Chemnitzer Großvermieter GGG bietet mit dem DRK 1040 Erstimpfungen an. Zwei Termine finden im Steinhaus (Clausstraße) statt.
Der Chemnitzer Großvermieter GGG bietet mit dem DRK 1040 Erstimpfungen an. Zwei Termine finden im Steinhaus (Clausstraße) statt.

Gleich 1040 Erstimpfungen mit Biontech werden angeboten.

Am Standort Steinhaus (Clausstraße 10-12) gibt es die Möglichkeit, sich am 29. Juni und am 23. Juli impfen zu lassen.

In der Albert-Köhler-Straße 42 werden Termine am 28. Juni sowie am 5. und 6. Juli angeboten.

Chemnitz: Wann fahren endlich die ersten Citybahnen von Chemnitz nach Aue?
Chemnitz Wann fahren endlich die ersten Citybahnen von Chemnitz nach Aue?

Es werden Krankenkassenkarte, Impfausweis (falls vorhanden) sowie ausgefüllter Anamnesebogen und Einverständniserklärung benötigt.

Weitere Informationen gibt es unter: www.ggg.de/impfung

Mehr zum Thema Chemnitz: