Banner von Corona-Teststation in Chemnitz zerstört

Chemnitz - Drei Banner von einer Corona-Teststation auf dem Kapellenberg in Chemnitz wurde zerschnitten.

Drei Banner der Teststation BLITZ wurden zerschnitten.
Drei Banner der Teststation BLITZ wurden zerschnitten.  © Haertelpress

Wie die Polizei mitteilte, zerstörten bisher unbekannte Täter die Banner vermutlich in der Nacht vom 25. auf den 26. Oktober.

Außerdem stahlen die Täter einen Aufsteller, den sie in Tatortnähe jedoch liegen ließen.

Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro.

Chemnitz: Brutale Attacke in Chemnitz: Gruppe tritt auf 14-Jährigen ein und beklaut ihn
Chemnitz Crime Brutale Attacke in Chemnitz: Gruppe tritt auf 14-Jährigen ein und beklaut ihn

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen.

Bereits im Februar wurde ein Plakat dieser Teststation zerschnitten.

Titelfoto: Haertelpress

Mehr zum Thema Chemnitz Crime: