Sonnenberg: Betrunkener Mann wird aggressiv und fuchtelt mit Messer vor Supermarkt rum

Chemnitz - Polizeieinsatz am Dienstagabend auf dem Sonnenberg!

Die Polizei musste am Dienstagabend auf den Sonnenberg ausrücken. (Symbolbild)
Die Polizei musste am Dienstagabend auf den Sonnenberg ausrücken. (Symbolbild)  © 123RF/angela rohde

Wie die Polizei mitteilt, soll in der Tschaikowskistraße ein 48-Jähriger aus bislang unbekannten Gründen in einem Supermarkt rumgeschrien haben und offenbar mit dem Personal in Streit geraten sein. 

Dann soll der Libyer auf dem Parkplatz vor einer Passantin (32) mit einem Messer herumgefuchtelt haben. 

Polizisten mussten den 48-Jährigen aufgrund seines alkoholisierten Zustands und aggressiven Verhaltens für einige Stunden in Polizeigewahrsam nehmen.

Gegen ihn wird nun wegen des Verdachts der Bedrohung ermittelt. 

Titelfoto: 123RF/angela rohde

Mehr zum Thema Chemnitz Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0