An Imbiss im Chemnitzer Zentrum! Mann belästigt Passanten und befriedigt sich dann

Chemnitz - Unfassbar! Am Montagmittag hat sich ein unbekannter Mann an einem Imbiss im Chemnitzer Zentrum befriedigt.

Die Polizei sucht Zeugen, die den mutmaßlichen Exhibitionisten in Chemnitz gesehen haben. (Symbolbild)
Die Polizei sucht Zeugen, die den mutmaßlichen Exhibitionisten in Chemnitz gesehen haben. (Symbolbild)  © 123RF/nito500

Zuvor soll er nach Zeugenaussagen noch Passanten und Gäste des Imbisses an der Brückenstraße/Straße der Nationen verbal belästigt haben. 

Wie die Polizei am Dienstag mitteilt, ging der Mann dann wieder weg, doch wenig später kehrte er zurück und nahm sexuelle Handlungen an seinem unbedeckten Penis vor. 

Dann lief der Mann erneut in unbekannte Richtung davon.

Er wird so beschrieben:

  • etwa 50 Jahre alt 
  • etwa 1,65 Meter groß 
  • er trug eine schwarze Jacke, lange Hosen
  • hatte leicht graue Haare und einen Vollbart

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen exhibitionistischer Handlungen aufgenommen und sucht nun nach weiteren Zeugen. Wem ist der Mann an dem Imbiss auch aufgefallen? 

Hinweise nimmt das Polizeirevier Chemnitz-Nordost unter der Telefonnummer 0371 387-102 entgegen.

Titelfoto: 123RF/nito500

Mehr zum Thema Chemnitz Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0