Chemnitzer Polizei schnappt Sprayerin (19)

Chemnitz - Auf frischer Tat ertappt! Die Chemnitzer Polizei schnappte in der Nacht zu Mittwoch eine Sprayerin (19) auf dem Sonnenberg.

Die Chemnitzer Polizei erwischte eine Sprayerin (19) auf dem Sonnenberg (Symbolbild).
Die Chemnitzer Polizei erwischte eine Sprayerin (19) auf dem Sonnenberg (Symbolbild).  © 123RF/lightfieldstudios

Die Beamten bemerkten im Kreuzungsbereich Reinhardtstraße/Palmstraße drei Frauen, welche neben einem Verteilerkasten standen, der offenbar frisch besprüht wurde.

Daraufhin kontrollierte die Polizei den Rucksack einer 19-Jährigen und fand Gummihandschuhe, an denen rote, frische Farbe zu sehen war.

Da auch der Verteilerkasten mit roter Farbe besprüht wurde, muss sich die 19-jährige Deutsche nun wegen Sachbeschädigung verantworten.

Die beiden anderen Frauen waren während der Kontrolle der 19-Jährigen geflüchtet. Ob sie auch an der Spray-Aktion beteiligt waren, ermittelt aktuell die Polizei.

Titelfoto: 123RF/lightfieldstudios

Mehr zum Thema Chemnitz Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0