Heftiger Knall auf dem Sonnenberg! Zigarettenautomat in Chemnitz gesprengt

Chemnitz - Einige Anwohner auf dem Sonnenberg in Chemnitz sind in der Nacht zu Donnerstag durch einen heftigen Knall geweckt worden.

Auf dem Sonnenberg wurde in der Nacht zu Donnerstag ein Zigarettenautomat gesprengt.
Auf dem Sonnenberg wurde in der Nacht zu Donnerstag ein Zigarettenautomat gesprengt.  © Chempic

In der Sonnenstraße wurde gegen 3 Uhr ein Zigarettenautomat gesprengt.

Die Wucht der Explosion war so heftig, dass der Automat von der Wand abgesprengt wurde.

Nach ersten Informationen konnten die Täter mit dem Geld und den Zigaretten entkommen.

AfD-Kandidat Michael Klonovsky: "Dafür soll Merkel in der Hölle schmoren!"
Chemnitz Politik AfD-Kandidat Michael Klonovsky: "Dafür soll Merkel in der Hölle schmoren!"

Die Ermittlungen der Polizei laufen.

Es werden Zeugen gesucht: Wer hat in der Sonnenstraße zur Tatzeit etwas beobachtet, was mit der Tat in Verbindung stehen könnten? Hinweise nimmt die Chemnitzer Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0371 387-3448 entgegen.

Erst vor knapp zwei Wochen wurde im Chemnitzer Stadtteil Hutholz ein Automat in die Luft gejagt. Hier wurden vermutlich Böller verwendet.

Titelfoto: Chempic

Mehr zum Thema Chemnitz Crime: