Geparkte Autos zerkratzt: Polizei sucht Zeugen

Hohenstein-Ernstthal - In Hohenstein-Ernstthal haben Unbekannte im Laufe des Freitags mehrere Fahrzeuge beschädigt.

In Hohenstein-Ernstthal wurden sieben geparkte Autos zerkratzt. (Symbolbild)
In Hohenstein-Ernstthal wurden sieben geparkte Autos zerkratzt. (Symbolbild)  © 123 RF/ Nattapong Sirilappanich

Wie die Polizei Zwickau am Samstag mitteilt, waren die Autos zwischen 7.30 Uhr und 14.30 Uhr im Bereich der Südstraße/ Feldstraße geparkt.

Insgesamt wurden sieben Fahrzeuge unterschiedlicher Fabrikate beschädigt. Die Täter zerkratzten jeweils die Türen der Beifahrerseite. 

Der Schaden wird auf rund 7000 Euro geschätzt.

Die Polizei sucht Zeugen, denen die Täter aufgefallen sind. Hinweise nimmt das Revier in Glauchau unter Telefon 03763/640 entgegen.

Update, 13 Uhr: Nicht nur in Hohenstein-Ernstthal wurden Fahrzeuge beschädigt, sondern auch im mittelsächsischen Roßwein. Wie die Polizei Chemnitz am Samstag mitteilt, zerstachen unbekannte Täter auf der Dresdner Straße und der Straße Auf dem Werder mindestens an zehn Autos Reifen. Insgesamt wurden 17 Reifen platt gemacht. Wie hoch der entstandene Schaden ist, steht noch nicht fest. 

Titelfoto: 123 RF/ Nattapong Sirilappanich

Mehr zum Thema Chemnitz Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0