Überfall auf offener Straße: Polizei schnappt in Waldheim zwei Verdächtige

Waldheim - In Waldheim (Mittelsachsen) ist am Dienstagnachmittag ein Mann auf offener Straße überfallen worden.

In der Waldheimer Gartenstraße wurde eine Wohnung durchsucht. Ob sie mit dem Raub in Verbindung steht, ist derzeit noch offen.
In der Waldheimer Gartenstraße wurde eine Wohnung durchsucht. Ob sie mit dem Raub in Verbindung steht, ist derzeit noch offen.  © Lausitznews

Mehrere Streifenwagen rasten zur Hauptstraße und leiteten eine Sofortfahndung ein. Mit Erfolg! Kurze Zeit später konnten die Beamten vor einem Getränkemarkt zwei Tatverdächtige aufgreifen und vorläufig festnehmen.

In welchem Zusammenhang Tatverdächtige und Opfer stehen, ist derzeit noch unklar - ebenso, was die Verdächtigen dem Mann raubten.

Kurze Zeit später wurde in der Gartenstraße durch die Kriminaltechnik eine Wohnung durchsucht.

Heftiger Baum-Crash bei Chemnitz: Frau (46) und Kind (3) schwer verletzt
Chemnitz Unfall Heftiger Baum-Crash bei Chemnitz: Frau (46) und Kind (3) schwer verletzt

Ob diese Maßnahme mit dem Überfall in Verbindung steht, wollte die Polizei auf TAG24-Nachfrage zunächst nicht beantworten.

Die Polizei konnte zwei Tatverdächtige vorläufig festnehmen.
Die Polizei konnte zwei Tatverdächtige vorläufig festnehmen.  © Lausitznews

Die Polizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Titelfoto: Lausitznews

Mehr zum Thema Chemnitz Crime: