Wieder Messerattacke in Chemnitzer City: Mann (25) verletzt

Chemnitz - Schon wieder! In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in der Chemnitzer Innenstadt zu einer heftigen Auseinandersetzung. Ein Mann (25) wurde dabei verletzt.

Heftige Schlägerei in der Chemnitzer City! Drei Männer attackierten in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen Mann (25) (Symbolbild).
Heftige Schlägerei in der Chemnitzer City! Drei Männer attackierten in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen Mann (25) (Symbolbild).  © 123RF/angela rohde

Gegen 1.35 Uhr wurde die Polizei in die Bahnhofstraße gerufen. Zeugen hatten dort einen verletzten Mann (25) beobachtet.

Wie sich herausstellte, geriet der 25-Jährige zuvor am "Tietz" mit drei unbekannten Männern in Streit - es kam zu einer Schlägerei. Laut Polizei war wohl auch ein Messer im Spiel, mit dem der 25-Jährige attackiert wurde.

Der Afghane wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Von den Tätern fehlt bisher jede Spur. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Erst am Freitagabend ereignete sich in der Chemnitzer Innenstadt eine heftige Schlägerei. Ein 16-Jähriger wurde von mehreren Personen attackiert. Auch hier soll ein Messer im Spiel gewesen sein.

Titelfoto: 123RF/angela rohde

Mehr zum Thema Chemnitz Crime: