Feuerwehreinsatz: Brand in Chemnitzer Reifenlager

Chemnitz - Am Sonntagabend entdeckten einige Chemnitzer Rauchwolken am Himmel.

Am Sonntagabend brach in einem Altreifenlager ein Feuer aus.
Am Sonntagabend brach in einem Altreifenlager ein Feuer aus.  © haertelpress / Harry Härtel

Die Chemnitzer Feuerwehr rückte gegen 18.30 Uhr in die Blankenburgstraße zum Autohandel Michael Rauh wegen eines Feuers aus.

Dort brannte ein Altreifenlager. Das Feuer war nicht sehr groß. Grund für die starke Rauchentwicklung waren die dort gelagerten Reifen.

Außerdem brannte ein Motorroller völlig ab und mehrere Autos wurden beschädigt.

Chemnitz: Mit 53 Messerstichen getötet : Zehn Jahre nach dem Mord steht "Schwarze Witwe" vor Gericht
Chemnitz Crime Mit 53 Messerstichen getötet : Zehn Jahre nach dem Mord steht "Schwarze Witwe" vor Gericht

Nach ersten Informationen handele es sich offenbar um Brandstiftung. Es wurden Hinweise auf Brandbeschleuniger gefunden.

Ein Motorrad ist bei dem Brand komplett abgebrannt.
Ein Motorrad ist bei dem Brand komplett abgebrannt.  © haertelpress / Harry Härtel
Hinter diesem verkohlten Gefäß verbirgt sich Brandbeschleuniger.
Hinter diesem verkohlten Gefäß verbirgt sich Brandbeschleuniger.  © haertelpress / Harry Härtel
Auch einige geparkte Autos wurden bei dem Brand beschädigt.
Auch einige geparkte Autos wurden bei dem Brand beschädigt.  © haertelpress / Harry Härtel

Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Titelfoto: haertelpress / Harry Härtel

Mehr zum Thema Chemnitz Feuerwehreinsatz: