13-Jährige wieder verschwunden: Wo ist Leila K.?

Frankenberg/Chemnitz - Seit Sonntag ist die 13-jährige Leila K. aus Frankenberg verschwunden. Die Polizei bittet um Mithilfe.

Wo ist Leila K.?
Wo ist Leila K.?  © Polizei

Das Mädchen hatte am Sonntagmittag ihre Wohnung in Frankenberg verlassen. Seitdem ist sie verschwunden.

"Am Dienstagmittag hatten Bekannte das Mädchen im Chemnitzer Stadtzentrum in Begleitung eines Jungen gesehen. Trotz der Prüfung mehrerer Anlaufpunkte konnte die 13-Jährige bislang nicht gefunden werden", so ein Sprecher der Polizei.

Die Vermisste wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 1,60 Meter groß
  • dunkle glatte Haare
  • hatte beim Verlassen der Wohnung eine rote Hose, eine schwarze Jacke sowie schwarze Schuhe an

Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zum aktuellen Aufenthaltsort der Jugendlichen machen? Hinweise nimmt das Polizeirevier Mittweida unter der Nummer 03727/9800 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Es ist nicht das erste Mal, dass die Jugendliche vermisst wird. Bereits Ende Juni war die 13-Jährige mehrere Tage verschwunden (TAG24 berichtete). Ende Mai wurde die Jugendliche ebenfalls vermisst, meldete sich anschließend auf einem Dresdner Polizeirevier (TAG24 berichtete)

Update, 04.09.: Die Vermisste wurde am Freitag von Polizeibeamten aufgegriffen.

Titelfoto: Polizei

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0