Heftiger Unfall beim Abbiegen: Biker schwer verletzt

Freiberg - Schwerer Motorradunfall am Sonntagabend in Freiberg!

Am Sonntagabend wurde ein Biker (26) in Freiberg bei einem Unfall schwer verletzt.
Am Sonntagabend wurde ein Biker (26) in Freiberg bei einem Unfall schwer verletzt.  © Marcel Schlenkrich

Kurz nach 18 Uhr ist es auf der Kreuzung Bebelplatz zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Laut Polizei wollte ein Opel-Fahrer (81) in Richtung Brand-Erbisdorf abbiegen. Dabei übersah der Senior offenbar einen Motorradfahrer (26).

Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen und das BMW-Motorrad überschlug sich.

Der Biker kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Auch die Beifahrerin (84) in dem Opel wurde verletzt.

Chemnitz: Sachsen: Mutmaßlicher Drogendealer und Polizist stürzen in Fluss, Haftbefehl gegen 19-Jährigen
Chemnitz Crime Sachsen: Mutmaßlicher Drogendealer und Polizist stürzen in Fluss, Haftbefehl gegen 19-Jährigen

Die Kreuzung musste am Abend teilweise gesperrt werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Wie hoch der entstandene Schaden ist, ist noch nicht bekannt.

Titelfoto: Marcel Schlenkrich

Mehr zum Thema Chemnitz: