Taxifahrer wird zum Alltagshelden: So half er der Polizei

Freiberg - Nachdem eine vermisste Frau von der Polizei in Freiberg gesucht wurde, war es ein aufmerksamer Taxifahrer, der sie aufspürte.

Ein aufmerksamer Taxifahrer hilft der Polizei bei der Suche nach einer vermissten Frau.
Ein aufmerksamer Taxifahrer hilft der Polizei bei der Suche nach einer vermissten Frau.  © Paul Zinken/dpa

Welch eine Aufregung  am Dienstagnachmittag. Nachdem eine Frau vermisst wurde, die am Vormittag aus einer Betreuungseinrichtung in der Hainichener Straße verschwunden war, startete die Polizei eine Suchaktion.

Da die Frau auf Hilfe angewiesen ist und auch nicht auszuschließen war, dass ihr etwas zugestoßen sein könnte, kam auch ein Fährtensuchhund zum Einsatz. 

Dieser lief zunächst in Richtung Kleinwaltersdorf, verlor jedoch die Spur. 

Während die Beamten schließlich einen Polizeihubschrauber zur Suche anforderten, meldete sich gegen 15 Uhr ein Taxifahrer. 

Er wurde zum Alltagshelden. An der Chemnitzer Straße war er auf die ihm bekannte Frau aufmerksam geworden und brachte sie dann wohlbehalten zurück.

Titelfoto: Paul Zinken/dpa

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0