Helge Schneider, Revolverheld: Filmnächte Chemnitz zünden Bühnen-Feuerwerk

Chemnitz - Die Chemnitzer Filmnächte lassen es im August noch einmal ordentlich krachen! Und zwar mit einem Feuerwerk der Stars: Neben Helge Schneider (65) haben Revolverheld, Johannes Oerding (39) und der Lokalmatador Dirk Neubauer (50), Augustusburgs Bürgermeister, Bühnen-Auftritte auf dem Theaterplatz.

Johannes Oerding (39) lässt den kommenden Sonntagabend popmusikalisch ausklingen.
Johannes Oerding (39) lässt den kommenden Sonntagabend popmusikalisch ausklingen.  © imago images/xim.gs

Schon am Wochenende geht es mit dem Hamburger Sänger Johannes Oerding los. Der 39-jährige Popsänger spielt am Sonntagabend um 19.30 Uhr auf der Bühne des Theaterplatzes.

Passend zum Sonnenuntergang wird das Wochenende mit den großen Hits seines Nr.-1-Albums "Konturen" akustisch "ausgeklungen" (Tickets: ab 63,75 Euro).

"Rettet die Demokratie" heißt das aktuelle Buch von Augustusburgs Bürgermeister Dirk Neubauer, das er am Mittwoch, 11. August, um 18 Uhr zum Besten gibt. Neubauer lenkte während der Pandemie Deutschlands Aufmerksamkeit mit Corona-Test-Modellen auf die 5000-Einwohner-Gemeinde. Tickets gibt's ab 8 Euro.

Chemnitz: Genehmigung ist da! Biergarten am Chemnitztalradweg wird gebaut
Chemnitz Lokal Genehmigung ist da! Biergarten am Chemnitztalradweg wird gebaut

Blödel-Barde, Filmregisseur, Schriftsteller: Es gibt kaum etwas, das Helge Schneider noch nicht gemacht hat. Berühmt und beliebt ist er aber für seine humoristischen Auftritte, in denen sich Jazz und Klamauk die Hand reichen. So auch am Sonntag, 22. August, wenn er um 20 Uhr sein Bühnenprogramm "Let's Lach!" aufführt. Tickets: ab 47,25 Euro.

Die Deutschrock-Band Revolverheld geben unter anderem ihr Top-Album „Konturen" zum Besten.
Die Deutschrock-Band Revolverheld geben unter anderem ihr Top-Album „Konturen" zum Besten.  © imago images/Ulrich Stamm
Ulknudel durch und durch: Helge Schneider (65) wird die Lachmuskeln der Chemnitzer an ihre Grenzen bringen.
Ulknudel durch und durch: Helge Schneider (65) wird die Lachmuskeln der Chemnitzer an ihre Grenzen bringen.  © Andreas Weihs
Das Live-Programm der Chemnitzer Filmnächte kann sich im August sehen lassen. Hier wurde nicht an Starpower gespart.
Das Live-Programm der Chemnitzer Filmnächte kann sich im August sehen lassen. Hier wurde nicht an Starpower gespart.  © Toni Kretschmer

Das August-Feuerwerk endet mit dem Auftritt der Deutschrock-Band "Revolverheld", die am Folgesonntag, dem 29. August, um 20 Uhr spielt. Die Formation ist mit Echo, MTV Music Award und Comet-Auszeichnung ein echter Gigant am deutschen Rockhimmel. Tickets gibt's ab 56,25 Euro.

Titelfoto: imago images/Ulrich Stamm, Toni Kretschmer

Mehr zum Thema Chemnitz Kultur & Leute: