"Kombinat Lump" öffnet auf dem Brühl: Eine Galerie nur für regionale Künstler

Chemnitz - Ein frischer Wind weht auf dem Chemnitzer Brühl: Das neu eröffnete "Kombinat Lump" bietet jungen Künstlern aus der Region eine Bühne. Die Galerie zeigt, wie viel die hiesige Kulturszene zu bieten hat - und dass Kunstwerke auch was für den kleinen Geldbeutel sind.

Marco Henkel (34) und Anja Jurleit (24) bringen im "Kombinat Lump" regionale Kunst auf die Bildfläche.
Marco Henkel (34) und Anja Jurleit (24) bringen im "Kombinat Lump" regionale Kunst auf die Bildfläche.  © Kristin Schmidt

"Wir haben uns vor drei Jahren die Frage gestellt, wie wir junge Künstler*innen aus Chemnitz finden und unterstützen können", erklärt Mitgründer Marco Henkel (34). Denn bisher habe die Szene wenig öffentliche Sichtbarkeit. "Die jungen Kreativen werden noch nirgends eingebunden."

Marco Henkel und seine beiden Mitstreiter Anja Jurleit (24) und Nino Micklish (35) haben daraufhin Ausstellungen und die sozialen Medien nach regionaler Kunst durchforstet. Dabei entdeckten sie eine überraschende Vielfalt: "Es gibt hier unglaublich viele Richtungen - von klassischer Landschaftsmalerei bis hin zum Surrealismus wie bei Salvador Dalí", sagt Marco Henkel.

Die frisch gebackenen Galeristen möchten ein Sprungbrett bieten - und dabei alle Schichten erreichen: "Wir wollen auch Leute ansprechen, die sonst keinen Zugang zu Kunst haben", sagt Anja Jurleit.

Die Kunstdrucke gibt es daher schon ab 10 Euro zu haben. Doch die Galerie spart nicht am Verfahren: Die Werke der Künstler werden aufwendig digitalisiert und mit Pigment-Farben auf Spezial-Papier gedruckt, damit die Drucke so plastisch wirken wie echte Gemälde.

Das Chemnitzer Start-up bietet Kunst für jedermann.
Das Chemnitzer Start-up bietet Kunst für jedermann.  © Kristin Schmidt
Der Brühl in Chemnitz ist bekannt für hippe Läden und schicke Cafés - jetzt ist hier eine neue Galerie eingezogen.
Der Brühl in Chemnitz ist bekannt für hippe Läden und schicke Cafés - jetzt ist hier eine neue Galerie eingezogen.  © Kristin Schmidt

Galerie soll, wenn die Corona-Regeln es erlauben, wieder öffnen

Das "Kombinat Lump" feierte am Donnerstag seine offizielle Eröffnung - da Kundenbesuche momentan nicht möglich sind, setzt das Team vorerst auf den Online-Shop unter www.kombinat-lump.de.

Sobald wieder möglich, soll die Galerie montags bis donnerstags von 12 bis 17 Uhr öffnen.

Titelfoto: Kristin Schmidt

Mehr zum Thema Chemnitz Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0