Unsere Ausflugstipps für Euren Herbstsonntag

Sonntag ist Ausflugstag. Besonders, wenn der Herbst uns noch so einen schönen Tag schenkt wie heute. Wir haben wieder ein paar Tipps für Euch.

Wintervorfreude im Eissportzentrum

Chemnitz - Am Sonntag lädt das Eissportzentrum (Wittgensdorfer Str. 2A) zu seinem 3. Chemnitzer Winterfest ein. Dabei wird auch die neu gebaute Eisschnelllaufbahn eröffnet.

Auf Euch wartet ein volles Programm mit:
  • kostenlosem Eislaufen,
  • einem offenen Wettkampf zum Aufstellen eines neuen ersten Bahnrekordes, bei dem jeder mitmachen darf,
  • einer Aktionsfläche mit Eishockey, Eisschnelllauf, Eisstockschießen und Curling,
  • Eiskunstlaufvorführungen und -training,
  • einer Tombola,
  • Kinderschminken und -basteln,
  • einem Kinderkarussell,
  • Islandpferden auf dem Eis,
  • kulinarischer Versorgung
  • und vielem mehr.

Der Eintritt und das Parken sind frei. Schlittschuhausleih ist gegen eine Gebühr möglich.

Bereits beim Winterfest 2018 waren die Islandpferde dabei. Auch dieses Jahr bereichern sie das Programm auf dem Eis.
Bereits beim Winterfest 2018 waren die Islandpferde dabei. Auch dieses Jahr bereichern sie das Programm auf dem Eis.  © Maik Börner

Hautnah - Zaubergeschichte(n) mit Dr. Peter Kersten

Chemnitz - Heimlich übte Peter Kersten schon damals seine ersten Zauberkunststücke unter der Schulbank. Seitdem hat er zahlreiche Zaubervorstellungen für Kinder gegeben, bis er dann vom Fernsehen entdeckt wurde.

Dort hat er sich als "Zauberpeter" in die Herzen von Groß und Klein gezaubert. Dabei hat er vieles erlebt und sogar als DDR-Bürger beinahe die ganze Welt bereist.

Jetzt kommt er nach Chemnitz und erzählt am Sonntag im Schloss Klaffenbach (Wasserschlossweg 6) von seinen Erlebnissen und vielleicht lässt er sich dabei ja auch "in die Karten schauen".

Die Talkshow im Bürgersaal beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist um 19 Uhr.

In der Talkshow "Hautnah" erzählt Peter Kersten seine ganz persönlichen Zaubergeschichten.
In der Talkshow "Hautnah" erzählt Peter Kersten seine ganz persönlichen Zaubergeschichten.  © Hassel-Music

Musikalische Lesung "Erzgebirgische Sagen" beim Verhexten fabulix

Annaberg-Buchholz - Im Kulturzentrum Erzhammer in Annaberg-Buchholz (Buchholzer Str. 2) gibt es am Sonntag eine musikalische Lesung mit Starbesetzung.

Der deutsche Filmschauspieler André Hennicke liest spannende und heitere erzgebirgischen Sagen und Legenden vor und erweckt auch die unheimlichen und gespenstischen Geschichten über das Erzgebirge zum Leben.

Begleitet wird die Lesung von Gitarre, Mandoline und Bandoneon. Dieses Zusammenspiel ist für die Künstler wie auch für die Besucher eine Premiere.

Die Altersempfehlung der Veranstalter liegt bei 10 Jahren. Kinder bis 13 Jahre haben freien Eintritt. Alle anderen zahlen 5 Euro.

Das magische Programm zum "Verhexten fabulix" sowie alle Informationen gibt es auch unter www.fabulix.de.

Diese einmalige Märchen- und Sagenlesung wird musikalisch untermalt und begleitet.
Diese einmalige Märchen- und Sagenlesung wird musikalisch untermalt und begleitet.  © Fabulix

Hochzeitsfieber in der Villa Mocc

Zwickau - Für alle Brautpaare und Hochzeitsinteressierte öffnet die Villa Mocc (Humboldtstr. 14) in Zwickau am Sonntag von 13 bis 17 Uhr ihre Türen.

Bei der 3. romantischen Hochzeitsmesse findet Ihr viele neue Inspirationen und Anregungen für Eure Trauung.

Euch erwartet ein breites Spektrum an aktuellen Brautmoden, eleganten Hochzeitsanzüge, Floristik, Fotografie und Dekoration. Zusätzlich könnt Ihr Euch auch beraten lassen, wenn Ihr in der Villa Mocc Eure Hochzeit feiern wollt.

Für das leibliche Wohl wird mit kühlen Getränken oder Kaffee an der Salonbar gesorgt.

Der Eintritt kostet 2,50 Euro.

Euch fehlt noch die richtige Inspiration? Dann ist die Hochzeitsmesse in Zwickau genau das Richtige für Euch. (Symbolbild)
Euch fehlt noch die richtige Inspiration? Dann ist die Hochzeitsmesse in Zwickau genau das Richtige für Euch. (Symbolbild)  © 123rf/bogomyako

2. Freiberger Oldtimer- und Motorradtreffen

Freiberg - Bevor die Saison für dieses Jahr zu Ende geht, findet auf dem Firmengelände der PAMA paper machinery GmbH (Frauensteiner Str. 85) noch das Freiberger Oldtimer- & Motorrad-Treffen statt.

Von 9 Uhr bis 17 Uhr sind alle Oldtimer und Youngtimer jeglicher Art und Motorräder aus allen Baujahren willkommen. Natürlich können auch alle Interessierten vorbeischauen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt und für die kleinen Gäste gibt es auch eine Hüpfburg.

Der Eintritt kostet 3 Euro.

Freut Euch auf zahlreiche Old- und Youngtimer am Sonntag in Freiberg.
Freut Euch auf zahlreiche Old- und Youngtimer am Sonntag in Freiberg.  © PAMA paper machinery GmbH

Endlich wieder Erlbacher Kirwe

Erlbach - Im Vogtland ist wieder die Kirwe los und das mit einem bunten Programm für Groß und Klein.

Im Kirwepark erwartet Euch:

  • ab 10.30 Uhr: frische Weißwürstchen und Musik
  • um 14 Uhr: "Wünsch dir was" mit Michl & Op und
  • um 16 Uhr: Rambazamba

Auf dem Markt gibt's ab 15 Uhr Torwandschießen der Vereine beim BCE und im Kirwezelt ab 20 Uhr "Tag III - lapforyoung" mit den angesagtesten DJs der Region.

Parallel ist großes Karusselltreiben auf dem Festplatz.

Buntes Treiben im Vogtland: Die Kirwe Erlbach ist ein Fest für Groß und Klein.
Buntes Treiben im Vogtland: Die Kirwe Erlbach ist ein Fest für Groß und Klein.  © Erlbach Kirwe

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation kann nicht gewährleistet werden, dass alle genannten Veranstaltungen planmäßig stattfinden. Bitte beachtet auch alle gültigen Hygienemaßnahmen und informiert Euch noch mal bei den Veranstaltern über die geltenden Regelungen.

Wir wünschen Euch einen wunderschönen Sonntag!

Titelfoto: Maik Börner

Mehr zum Thema Chemnitz Kultur & Leute: