Wir haben die passenden Ausflugtipps für Euren Sonntag

So ein wunderschöner Sonntag. Doch was kann man unternehmen? TAG24 hat da genau das Richtige für Euch.

Familientag im smac

Chemnitz - Auch in diesem September veranstaltet das Staatliche Museum für Archäologie Chemnitz einen Familientag. Von 10 bis 18 Uhr steht das Außengelände des smac ganz unter dem Motto "Archäologie erleben". Entdeckt mit der ganzen Familie die alten Techniken und Handwerke von der Steinzeit bis ins Mittelalter.

Der Eintritt kostet 7 Euro, ermäßigt 4 Euro und für Familien 10 Euro. Freier Eintritt gilt für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre, Inhaber einer smac-Jahreskarte, Mitglieder der Freunde des smac e. V. sowie Asylbewerber und deren Patinnen und Paten.

Beim smac-Familienfest können Groß und Klein viel entdecken.
Beim smac-Familienfest können Groß und Klein viel entdecken.  © smac/Annelie Blasko

Tag des offenen Denkmals

Sachsen - Deutschlandweit findet am Sonntag wieder der Tag des offenen Denkmals statt.

Auch in den Regionen Chemnitz, Zwickau, Erzgebirge und Vogtland gibt es zahlreiche Veranstaltungen dazu. Dazu gehören unter anderem:

Auf der Seite zum Tag des offenen Denkmals sind alle Veranstaltungen auch gesammelt.

Neben der St. Georgen Kirche gibt es am Tag des offenen Denkmals noch andere Orte zu entdecken.
Neben der St. Georgen Kirche gibt es am Tag des offenen Denkmals noch andere Orte zu entdecken.  © St. Georgen Schwarzenberg

Ein Herzschlag für Chemnitz

Chemnitz - Dieses Wochenende wird in Chemnitz wieder das Bürgerfest "Herzschlag" gefeiert und alle sind willkommen.

Im Stadthallenpark, am Roten Turm sowie Am Wall bieten Euch zahlreiche Künstlerinnen und Künstler aus Chemnitz ein umfangreiches Programm - vom Bürger für Bürger.

Der Eintritt ist kostenlos. Jedoch gilt die 3G-Regelung. Denkt daher bitte an den Nachweis zu einem der drei Gs.

Nachdem es im August kurzfristig abgesagt wurde, kann das Herzschlag-Festival nun mit schönem Wetter stattfinden.
Nachdem es im August kurzfristig abgesagt wurde, kann das Herzschlag-Festival nun mit schönem Wetter stattfinden.  © Uwe Meinhold

Sagenweg entlang der Zschopau

Erdmannsdorf - Auch ein Freund von Sagen? In Erdmannsdorf gibt es auf dem Auenweg einen Wanderweg gefüllt mit Wesen aus der erzgebirgischen Sagenwelt.

Die Route führt entlang der Zschopau und hält acht Barcode-Marker bereit. Es ist ganz einfach: Die QR-Codes findet Ihr zwischen Baumstämmen und Steinen, dann scannt Ihr sie ein und plötzlich erlebt Ihr ein Sagenwesen in 3-D. Natürlich gibt es parallel noch ganz viel Hintergrundinfos.

Packt Euer Handy ein und los geht's.

Auf diesem Weg gibt es Sagenhaftes zu entdecken.
Auf diesem Weg gibt es Sagenhaftes zu entdecken.  © Uwe Meinhold

Im Vogtland wartet die Herbst-Pflanzenbörse

Adorf - Im Frühling musste die traditionelle Pflanzenbörse im Vogtland ausfallen, dafür kann sie jetzt als Herbst-Version nachgeholt werden.

Jeder Pflanzenliebhaber ist im Botanischen Garten Adorf von 10 bis 16 Uhr herzlich willkommen.

Händler aus verschiedenen Bundesländern und auch aus Tschechien warten mit einem großen Sortiment an Steingartenstauden, Kräutern, Heidepflanzen, fleischfressenden Pflanzen und vielen anderen pflanzlichen Raritäten auf Euch. Neben der großen Auswahl gibt es natürlich auch Tipps zur richtigen Pflege der Pflanzen.

Bei der Herbst-Pflanzenbörse wird auf jeden Fall jeder Blumen- und Pflanzenliebhaber fündig.
Bei der Herbst-Pflanzenbörse wird auf jeden Fall jeder Blumen- und Pflanzenliebhaber fündig.  © 123RF/ronstik

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation kann nicht gewährleistet werden, dass alle genannten Veranstaltungen planmäßig stattfinden. Bitte beachtet auch alle gültigen Hygienemaßnahmen.

Wir wünschen Euch ein wunderschönes Wochenende!

Titelfoto: Uwe Meinhold

Mehr zum Thema Chemnitz Kultur & Leute: