Brandstiftung: Feuer in Mehrfamilienhaus auf dem Sonnenberg

Chemnitz - Brandstiftung in Mehrfamilienhaus in Chemnitz!

In der Gießerstraße brannte in einem leer stehenden Mehrfamilienhaus an mehreren Stellen Müll.
In der Gießerstraße brannte in einem leer stehenden Mehrfamilienhaus an mehreren Stellen Müll.  © Harry Härtel

Am Dienstagnachmittag wurden Polizei und Feuerwehr in die Gießerstraße alarmiert.

Dort brannte in einem leer stehenden Mehrfamilienhaus an mehreren Stellen Müll.

Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.

Chemnitz: Anwohner stinksauer: Diese Container-Burg in Chemnitz verkommt zur Müllhalde
Chemnitz Lokal Anwohner stinksauer: Diese Container-Burg in Chemnitz verkommt zur Müllhalde

Die Gießerstraße und auch die Dresdner Straße mussten kurzzeitig gesperrt werden.

Bei dem Brand entstand Sachschaden in Höhe von einigen Tausend Euro. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Titelfoto: Harry Härtel

Mehr zum Thema Chemnitz Lokal: