Chemnitz: Leblose Person aus Pleißenbach geborgen

Aktualisiert: 2. Dezember, 10.30 Uhr

Chemnitz - Schrecklicher Fund im Pleißenbach in Chemnitz-Rottluff!

Im Pleißenbach in Chemnitz haben Anwohner eine leblose Person im Bachverlauf liegen sehen.
Im Pleißenbach in Chemnitz haben Anwohner eine leblose Person im Bachverlauf liegen sehen.  © Harry Härtel

Am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr wurden Rettungskräfte und Polizei nach Chemnitz-Rottluff alarmiert.

Im Pleißenbach an der Limbacher Straße haben Anwohner einen leblosen Mann im Bachverlauf liegen sehen.

Um die Person bergen zu können, wurde die Chemnitzer Feuerwehr hinzugezogen.

Chemnitz: Havarie sorgt für Straßensperrung in Chemnitz
Chemnitz Lokal Havarie sorgt für Straßensperrung in Chemnitz

Der Notarzt konnte nur noch den Tod des älteren Mannes feststellen.

Nach Auskunft der Polizei handelt es sich bei dem Toten um Igor (60), der seit vergangenem Wochenende vermisst wurde.

Wie das Lagezentrum der Polizei Chemnitz weiter mitteilte, gibt es derzeit keine Anzeichen für ein Gewaltverbrechen.

Zu den genaueren Todesumständen ermittelt nun die Polizei.

Titelfoto: Harry Härtel

Mehr zum Thema Chemnitz Lokal: